Startseite
Abu Dhabi
Bahamas
Dubai
Florida
Karibik
Las Vegas
London
Miami
New York
Singapur
 

Singapur

 
Singapur bei Nacht
 

Der Stadtstaat mit seinen etwa 5,47 Millionen Einwohnern, südlich der Halbinsel Malaya gelegen, ist mit 54 weiteren Inseln und dem malaysischen Festland durch eine Brücke verbunden. Singapur ist eine Parlamentarische Demokratie und die Landessprachen sind Englisch, Malaiisch, Chinesisch und Tamilisch. Es herrscht ein tropisches Klima und die hohe Luftfeuchtigkeit liegt im jährlichen Durchschnitt bei 84%. Sehr beliebt ist auch eine Singapur Kreuzfahrt zu machen und die Stadt hat einen modernen Kreuzfahrthafen gebaut. Mit dem Schiff kann man viele asiatische Länder kennenlernen.

Sehenswürdigkeiten:

Zoo Singapur:

Der Zoo von Singapur befindet sich auf einem 69 Hektar großen Gelände, am Rande des Ober Seltar Reservoir, einem stark bewaldeten Gebiet. Der Park wurde am 27. Juni 1973 eröffnet und beherbergt etwa 315 Tierarten, von denen 16 Prozent als bedrohte Arten gelten. In jedem Jahr werden über 1,6 Millionen Besucher von diesem einzigartigen Zoologischen Garten angezogen. Es wäre zu erwähnen, dass sich im Zoo die größte in Gefangenschaft befindliche Kolonie von Orang-Utans befindet. Im Jahre 1977 lebte die Primatenforscherin Dr. Francine Neago 6 Monate in einem Käfig mit 18 Orang-Utans zusammen, um deren Kommunikation und Verhalten zu erforschen.

Universal Studios Singapur in Sentosa Island:

Der Besucher taucht ein in die spannende Welt des Films wie "Hollywood", "New York", "Sci-Fi City", "Ancient Egeypt", "Lost World", "Far Far Away" und "Madagascar". Moderne Fahrgeschäfte, Achterbahnen und Shows laden zu einem Besuch ein.

S.E.A. Aquarium, Sentosa Island:

Hier haben insgesamt mehr als 100.000 Meerestiere, in über 800 Arten, ihre Heimat gefunden und leben hier in 49 verschiedenen Lebensformen.

Singapore Botanic Gardens:

Einzigartig auf der Welt ist der Orchideengarten mit seinen etwa 1000 Arten, der inmitten des Botanischen Garten liegt. Wegen seiner Vielzahl tropischer Pflanzen lockt dieses "Paradies" jährlich Besucher aus aller Welt an.

Sri Mariamman Tempel:

Der Hindutempel wurde im Jahre 1827 erbaut und ist der älteste seiner Art in Singapur. Er gilt heute als Nationaldenkmal und ist ein geschichtlich, wichtiger Zeuge der Hindus. Es hätte den Rahmen gesprengt, alle Sehenswürdigkeiten zu nennen.

 
ImpressumDatenschutzBildnachweis